Herzlich Willkommen auf der Homepage des KJR Plön

Freie Stelle als Bildungsreferent/in in Vollzeit

Der Kreisjugendring Plön e.V. sucht zum 01.01.2018 oder nach Vereinbarung eine/n Bildungsreferent/in in Vollzeit.

Der Kreisjugendring Plön e.V. ist (seit 1951) eine Arbeitsgemeinschaft anerkannter Jugendverbände im Kreis Plön. Er setzt sich ein für die Interessen von 30 Jugendvereinen und Kreisverbänden, der in den Orts- und Stadtjugendringen organisierten Gruppierungen und der offenen Jugendarbeit. Darüber hinaus setzt er sich für die Rechte der Jugendlichen im Kreis Plön ein und arbeitet über die Kreisgrenzen hinweg mit anderen landesweiten Institutionen und Verbänden zusammen. Seine Arbeit gliedert sich in die Bereiche Bildungsarbeit, Ausbildung für benachteiligte Jugendliche sowie der Spielmobilarbeit.

Arbeits- und Tätigkeitsfelder:

  • Nachhaltige Netzwerkarbeit mit unseren Mitgliedsvereinen
  • Konsequente Umsetzung und Weiterentwicklung unseres pädagogischen Konzepts
  • Planung, Organisation, Koordination und Durchführung von Aus- und Weiterbildungsangeboten, z.B. JuLeiCa-Kurse
  • enge Zusammenarbeit mit dem ehrenamtlichen Vorstand
  • Unterstützung der Jugendverbände
  • Repräsention und Vertretung in Gremien

Dein Profil:

  • eine pädagogische Ausbildung (Fach)Hochschulabschluss oder vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrung in der Jugend(verbands)arbeit
  • Fähigkeit zum selbstständigen und eigenverantwortlichem Arbeiten
  • sicherer Umgang mit Social Media und den gängigen Office-Anwendungen
  • Reisebereitschaft und Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten
  • Erfahrung im Bereich der Öffentlichkeitsarbeit (on- und offine)
  • Pkw-Führerschein mit eigenem Pkw

Wir freuen uns über Bewerbungen (Lebenslauf und Zeugnisse) per E-Mail bis zum 30.11.2017 an die Geschäftsstelle zu Händen von Nina Möller kjrnina@gmx.de. Weitere Auskünfte aus dem Vorstand erteilt Reinhard Heymann unter 0172-5112825.